Weiberstimmen werden immer tiefer; Männerstimmen bleiben wie sie sind.

Alfonso, Dienstag, 09. Januar 2018, 23:49 (vor 309 Tagen) @ Der/Anarchist

Ja, der Feminismus kommt von den Linken. Die haben in Deutschland bei Wahlen vermeintlich "stabile Zahlen", aber der Schein trügt, da gibt es erhebliche Wählerwanderungen. Das kO für Linke & Feminismus kommt durch die sogenannten "Flüchtlinge". Vor dem Hintergrund verliert a) der Feminismus seinen Opferstatus und b) die Linken ihren gesamtes gesellschaftliches Ansehen. Linke, angefangen von Merkel bis Kipping, sind für diese katastrophale Situation im Lande zuständig. Was die hier seit 2015 treiben, vor allem was an Mord, Vergewaltigung u. Raub hier passiert ist, bricht denen gerade das Genick. Der entscheidende politische Anschub wird aus dem Osten kommen. Da verwette ich mein linkes Ei.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum